WLAN Infos des Ministeriums für Umwelt in NRW

Auch wenn schon aus 2012, so ist diese Broschüre doch sehr kritisch mit Tipps gegen WLAN und andere...

Zehn- bis Vierzehnjährige: "Bis zu 10,3 Stunden pro Tag mit Handy, Tablet und Co"

Mediennutzung des Nachwuchses: Müssen sich Eltern Sorgen machen? Der Zeitaufwand ist selbst für...

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G

Internationaler Appell fordert ein 5G-Moratorium

EUROPAEM EMF Leitlinie: Mobilfunk und Gesundheit

In der Bayerischen Staatszeitung, 14. Juli 2017, berichtet Antje Schweinfurth über die neue EMF...

Geobiologische Messtechnik K3-1

Wochenendkurs Freitag bis Sonntag

Freitag

09.00 Uhr Vorstellung des Ausbildungsprogramms
Vortrag und Diskussion: Stellenwert künstlicher Strahlungsfelder

  • Elektrische Wechselfelder
  • Magnetische Wechselfelder
  • Magnetische Gleichfelder
  • Statische Gleichfelder
  • Statische Aufladung
  • Funkstrahlung
  • Lichtsmog
  • Radioaktivität
  • Radon
  • Schadstoffe

13.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Theoretische Grundlagen, Praktische Übungen
Elektrische und Magnetische Gleich- und Wechselfelder

  • Messmethoden und Messgeräte
  • Abschirmmöglichkeiten von technischen Störfeldern
  • Messungen an Objekten und in Räumen
  • Sanierungsmöglichkeiten

Ende ca. 18.00 Uhr

20.00 Uhr Vortrag/Diskussion Messprotokoll / Werbung

Samstag

09.00 Uhr Theoretische Grundlagen, Praktische Übungen
Funkbelastungen

  • Mobilfunksender – Aufbau und Funktion D- und E-Netz – UMTS
  • Schnurlostelefone-Bluetooth-W-LAN
  • Bedeutung von Grenzwerten

13.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Praktische Übungen
Elektrische und Magnetische Wechselfelder/Radioaktivität
Exkursion mit Messungen im Freien

  • Überlandleitungen
  • Bahnlinien
  • Funkmessungen
  • Radioaktivität

Ende ca. 18.00 Uhr

Sonntag

09.00 Uhr Praktische Übungen
Messungen in Räumen, im Freien mit Anfertigung eines Messprotokolls

  • Analyse und Bewertung

16.00 Uhr Kursende

Die Teilnehmer erhalten für dieses Seminar ein Zertifikat "Geobiologische Messtechnik". Programmänderungen vorbehalten

© Dieter Kugler