26.04.2018 07:41 Alter: 174 Tage

Radon - radioaktives Gas in Gebäuden

Kategorie: Radioaktivität / Radon

 

Kommunen vor Sanierungswelle

Radon, ein natürlich vorkommendes radioaktives Edelgas, ist nach dem Rauchen die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs. Laut wissenschaftlichen Studien sterben allein in Deutschland jedes Jahr rund 2.000 Menschen an einer Belastung durch Radon. Nach Angaben des Bundesamts für Strahlenschutz gibt es in jedem zehnten Haus in Deutschland ein "Radonproblem". Im Freistaat sind vor allem das Voralpenland und der Bayerische Wald betroffen. Auf die Kommunen kommen unbestimmte Kosten für die Sanierung öffentlicher Gebäude zu. 

Weiter>>>>>>