17.01.2019 17:16 Alter: 96 Tage

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Kategorie: Diverses

 

Laut Sicherheitsforscher Troy Hunt handelt es sich bei den 87 Gigabyte um den bisher größten Fund

Redmond (pte021/17.01.2019/13:58) - Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen aufgestöbert worden. Laut dem australischen Sicherheitsforscher Troy Hunt handelt es sich bei der 87 Gigabyte großen Passwortsammlung namens "Collection #1" um mehr als eine Milliarde unterschiedlicher Zugangsdaten, die aus verschiedenen Quellen stammen sollen, wie es in seinem Blog bit.ly/2RQvfR8 heißt.

Weiter>>>>>