27.04.2016 06:45 Alter: 4 Jahre

High Tech-Vorschriften für Privathaushalte Müssen Endkunden funkende Stromzähler akzeptieren?

 

Aktuell halten über zwei Drittel der deutschen Bevölke¬rung eine Zwangsdi¬gita¬li¬sie¬rung durch den Einbau "intelligenter" Mess-Systeme für falsch. Ungeachtet dessen wird der Bun¬des¬tag in Kürze das Gesetz zur "Digi¬ta¬lisierung der Energiewende" verabschieden, das der Vorlage zufolge jeden Widerspruch gegen den Einbau digitaler Strom¬zähler unmöglich machen dürfte. Wo Firmen den geplanten Roll-out durchführen wollen, wird eine Zurück¬wei¬sung durch die Endverbraucher ab 2020 nicht mehr er¬laubt sein. So sollen offenbar auch optimale Voraus¬setzungen für eine Funksteuerung des Hausbetriebs, ja wohl überhaupt fürs geplante Internet der Dinge ge¬schaffen werden.

» weiterlesen auf unserer Website